Göppinger Straße 25, 73037 Göppingen+49 7161 984660info@rollmann.de
Für Sie vor Ort
73037 Göppingen
Fachkompetenz
seit über 90 Jahren

Ein guter Vorsatz: Abnehmen mit Dr. Feil

von Dr. Wolfgang Feil

Machen sich überflüssige Pfunde auf der Hüfte bemerkbar? Dann starte mit einer Fettstoffwechselaktivierung nach Dr. Feil und aktiviere deine Fettverbrennung! Mit dieser Kur nimmst du in zehn Tagen rund zwei bis drei Kilo ab und erleichterst dir den Einstieg in ein neues Ernährungsverhalten – ganz ohne Hunger und ohne Jojo-Effekt. Versprochen.


Wie funktioniert die Dr. Feil Stoffwechselaktivierung?

Ganz gleich, ob du Weihnachtsspeck loswerden willst oder nur der letzte Schritt zum Wunschgewicht fehlt: Der Weg führt über eine nachhaltige Aktivierung deines Fettstoffwechsels. Durch die heutige Ernährung verbrennt unser Körper statt Fett hauptsächlich Kohlenhydrate und greift nur in geringem Maße auf die vorhandenen Fettreserven zurück.

Die gute Nachricht: Du kannst deinem Körper wieder beibringen, verstärkt Fett zu verbrennen. Und: Es dauert nur zehn Tage, bis der „Fettmotor“ wieder anspringt!

Um deinem Körper beizubringen, wieder vermehrt Fett zu verbrennen, ersetzen wir in den ersten zehn Tagen der Fettstoffwechselaktivierung zunächst einmal die Kohlenhydrataufnahme durch hochwertiges Molkeneiweiß mit Cholin. Dann versorgen wir dich mit den wichtigsten Stoffwechselunterstützern Zink, Mangan, Chrom und Magnesium sowie zusätzlich mit Bor und Vitamin A. Auch wird sich deine Schilddrüse für die unterstützende Versorgung mit Selen und Jod bedanken.

Während dieser Umstellungsphase brauchst du nicht zu hungern: Hierfür sorgen die hohe Menge an Eiweiß und eine ausreichende Flüssigkeitsversorgung – zum Beispiel durch den mitgelieferten Ingwer-Energietee.

Die 10-Tage-Umstellungsphase

In deiner Aktivierungsphase gibt es drei Mahlzeiten am Tag:

Morgens trinkst du einen Ingwer Energie Tee und ein hochwertiger Molkeneiweißriegel gibt deinem Körper viel Eiweiß inkl. viel des Kurkuma-Inhaltsstoffes Curcumin. Die Schlüsselnährstoffe für den Tag bekommst du durch drei Greens-Kapseln, die die oben aufgeführten wertvollen Nährstoffe für die Unterstützung deines Stoffwechsels enthalten. 

Mittags isst du einen Salat oder etwas Gemüse. Zusätzlich kannst du dir nochmals einen Molkeneiweißriegel gönnen, und deine Kaumuskeln freuen sich auf eine Handvoll Nüsse. Damit wirst du dich wohlig satt fühlen.

Abends gönnst du dir eine große Gemüsemahlzeit mit vielen gesunden Fettsäuren und einen leckeren Eiweißshake, der dank Zink nochmals den Stoffwechsel sowie mit Magnesium deine Erholung unterstützt.

Dieses Ernährungsschema kannst du natürlich an deine zeitlichen Bedürfnisse anpassen. Zum Beispiel kannst du die Gemüsemahlzeit und den Shake auch auf die Mittagszeit legen, wenn das für dich besser passt. Bleib hier gerne flexibel.

Ich empfehle dir zudem, während der Kur täglich zwei bis vier Eier zu essen. Die zusätzlichen Eier zu den Mahlzeiten spielen wegen ihrem hohen Cholingehalt eine wichtige Rolle, denn Cholin ist ein Fettsäuretransporter, der deine Fettverbrennungskapazität erhöht. Bereite dir deine Eier immer wieder anders zu: hart- oder weichgekocht, als Spiegelei oder als Omelett in Butter angebraten. Werde hier gerne kreativ und halte deine Mahlzeiten abwechslungsreich. Auch ein Steak in Bio- oder Weidetierqualität oder einen guten Fisch darfst du dir ab und zu gerne zu deinem Gemüse oder Salat gönnen.

Warum der Jojo-Effekt ausbleibt

Bei den meisten Diätprogrammen reagiert der Körper auf die verminderte Energieaufnahme mit einem Notfallprogramm: Die Fettverbrennung fährt herunter, und der Energieverbrauch wird auf ein notwendiges Minimum reduziert. Beginnt man nach der Diät wieder normal zu essen, verbleibt der Körper zunächst in diesem Modus: Er verbrennt nur einen Bruchteil der aufgenommenen Energie und lagert den Rest als Reserve für die nächste Diätperiode ein. So hat man nicht nur schnell wieder das Ausgangsgewicht erreicht, sondern oft auch ein, zwei Kilo mehr als vorher.

Dieser berühmte Jojo-Effekt bleibt bei meiner Dr. Feil Fettstoffwechselaktivierung aus: Trotz reduzierter Energieaufnahme fährt die Fettverbrennung während der Kur nicht herunter, sondern wird im Gegenteil sogar aktiviert. Dafür sorgen ein schlaues, fettverbrennendes, morgendliches 8-Minuten-Bewegungsprogramm und die vielen guten Inhaltsstoffe im Ingwer-Energietee, im Eiweißshake, in den Eiweißriegeln und in den Greens-Kapseln. Außerdem wird die Darmflora durch die ausgeklügelte 10-Tage-Versorgung mit viel Gemüse nachhaltig verbessert, und die „Übergewichtsbakterien“ verringern sich. Der positive Stoffwechseleffekt hält mit der gesunden Dr. Feil-Strategie auch weit über die Dauer der Aktivierungsphase hinaus an!

Warum die Stoffwechselaktivierung ein neues Essverhalten erleichtert

Während der zehntägigen Aktivierung isst du genau drei Mal am Tag; Zwischenmahlzeiten werden weggelassen. Auch dies aktiviert den Stoffwechsel, da der Körper zwischen den Mahlzeiten an die eingelagerten Fettreserven gehen muss. Nach zehn Tagen ist dieser neue Ernährungsrhythmus gelernt und programmiert. Es wird dir nach der Kur leichtfallen, zukünftig Zwischenmahlzeiten wegzulassen.

Starte mit deiner persönlichen Stoffwechseloffensive ins neue Jahr!

Genau jetzt ist der richtige Zeitpunkt! Du bist motiviert und hast ein ganzes neues Jahr vor dir. Mach es zu deinem besten und gesündesten Jahr, in dem du deinen überschüssigen Kilos Ade sagst. Ich zeige dir, wie du in nur zehn Tagen die Grundlage schaffst und deinen Fettstoffwechsel mit einer gesunden und hochwertigen Ernährung dauerhaft aktiv halten kannst.

Werde jetzt aktiv! Besorge dir dein Stoffwechselpaket von ultraSPORTS. Natürlich erhältlich bei uns.

Related Posts

Die neue Ausgabe von Rollmann News jetzt herunterladen!

Termine und Events

Blackroll Kurse: Termine auf Anfrage
Nordic Walking Kurse:
Termine auf Anfrage

 

Die aktuellsten Beiträge

Immunstark durch die kalte Jahreszeit
26/02/2021
RUN HAPPY Spendenlauf sammelt 21.500 €
28/02/2019